Veranstaltungen

zum Archiv

Besuch des Taktischen Luftwaffengeschwaders 31 „Boelcke“ in Nörvenich
Datum der Veranstaltung: 20.06.2017

Liebe Mitglieder des Heimat- und Kulturkreises Wittlaer,

ein neues Highlight im Kalender des HKK steht kurz bevor. Wir laden Sie herzlich zu einem gemeinsamen Besuch des Taktischen Luftwaffengeschwaders 31 „Boelcke“ in Nörvenich ein. Am 20.06.2016 haben wir die Möglichkeit das größte Geschwader der Luftwaffe im Tagesbetrieb zu erleben. Beginnend mit einem Vortrag zum Auftrag des Luftwaffengeschwaders haben Sie im Verlauf des Besuchs die seltene Möglichkeit den modernsten Kampfjet Eurofighter „anzufassen“, und im Flugbetrieb zu erleben.

Wir treffen uns am Dienstag, den 20.06.2017 bis spätestens 07.45 Uhr am Parkplatz der Wittlaerer Apotheke, Bockumer Strasse / Ecke Kalkstrasse. Abfahrt mit dem Reisebus ist um 07.50 Uhr nach Nörvenich; Rückkehr in Wittlaer ca. 17.30 Uhr.

Wir bitten um absolute Pünktlichkeit, da wir in den Tagesablauf der Luftwaffe eingebunden sind und das geplante Programm ansonsten nicht eingehalten werden kann.

Die Besichtigung des Geschwaders ist ausschließlich Personen die 14 Jahre und älter sind vorbehalten, hierzu müssen Sie unbedingt einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mit sich führen (ohne Ausweis kein Zugang auf den Fliegerhorst)!!!

Da die Teilnehmerzahl auf absolut 40 Personen begrenzt ist, bitten wir um Ihre verbindliche Anmeldung, entweder per E-Mail an die E-Mail-Adresse becker@db-projektentwicklung.de oder telefonisch unter den Rufnummern 0211-91385195 oder 0172-2812340 bis Freitag, den 28.April 2017.

Folgende Angaben sind zwingend erforderlich: Name, Vorname; Geburtsdatum; Ausweisnummer.

Da die Teilnehmer im Vorfeld der Luftwaffe benannt werden müssen, ist eine spätere Anmeldung nicht mehr möglich.

Die Berücksichtigung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs Ihrer vollständigen Anmeldung. Da diese Veranstaltung den Transfer mit einem Reisebus erforderlich macht, müssen wir eine Teilnahmegebühr in Höhe von € 25 erheben; diese ist vor Abfahrt am 20.06.2017 in bar zu entrichten.

Wichtige Infos: Grundsätzlich ist Fotografieren auf dem Geschwadergelände verboten!!! Für einzelne Fotos erhalten wir jedoch vor Ort auf Anfrage eine Genehmigung.

Im Flugbetrieb wie auch beim Triebwerkstest kommt es zu einer deutlich erhöhten Lärmsituation, hierzu wollen Sie sich bitte einen Gehörschutz mitbringen.

Der Heimat- und Kulturkreis wünscht schon jetzt allen Teilnehmern einen informativen und erlebnisreichen Tag.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Becker, Vorstandsmitglied


School's Out Party für Jung und Alt
Datum der Veranstaltung: 14.07.2017

Beginn: 18:00 Uhr

Sankt Martin: Glühwein, Kinderpunsch und Grillwurst für einen guten Zweck
Datum der Veranstaltung: 10.11.2017

16:00 Uhr

Aquazoo – Führung hinter den Kulissen
Datum der Veranstaltung: 20.11.2017